Mini Chiptuning

Wir bieten dir das optimale Chiptuning für deinen Mini.
Unser individuelles Chiptuning ist kompatibel mit allen Mini Modellen von One bis zum Roadster
Durch unsere jahrelange Erfahrung im Bereich der Mini Softwareoptimierungen, können wir auch deinem Auto die letzten Leistungsreserven entlocken und das volle Potential des Motors entfalten.
Neben der Leistungssteigerung bietet unser  Chiptuning noch viel mehr.
Bei gleichbleibender Fahrweise ist der Kraftstoffverbrauch deutlich niedriger. Auch Einzelabstimmung auf bereits verbaute Komponenten ist kein Problem.
So können wir unsere Mini Leistungssteigerung individuell auf z.B. einen verbauten Tuning-Ladeluftkühler, größere Turbolader, Abgasanlagen oder andere Umbauten anpassen.
Je nach Modell wird das Chiptuning über den OBD2-Anschluss Ihres Fahrzeugs oder durch einen Eingriff in das Steuergerät vorgenommen.
Auf unsere Leistungssteigerungen und Softwareoptimierungen Ihres Fahrzeugs, geben wir 5 Jahre Garantie.
Eine Motorgarantie ist gegen Aufpreis ebenfalls kein Problem.
Sollten Sie das Chiptuning nicht mehr wünschen, können wir Ihren PKW jederzeit und kostenfrei wieder in den Originalzustand zurückversetzen.

Beim Chiptuning bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Modifikation.
Möchten Sie mit Ihrem Mini lediglich einen geringen Kraftstoffverbrauch erzielen bei einer eher geringen Leistungssteigerung, empfehlen wir das „ECO-Tuning“.
Für Fahrer die etwas mehr Leistung wünschen, empfehlen wir unserer Topseller „STAGE 1“.
Dabei erhalten Sie eine signifikante Leistungssteigerung, bei niedrigerem Verbrauch.
STAGE 2“ ist die Variante für Fahrer mit Benzin im Blut.
Dabei erhalten Sie die maximal mögliche Leistungssteigerung für Ihren Mini.
Der Kraftstoffverbrauch liegt bei gleichbleibender Fahrweise ungefähr im Bereich des Serienfahrzeugs.
Bei einer STAGE 2 wird der Verschleiß an den Bauteilen leicht erhöht.

Unser Mini Chiptuning nutzt KEINE Tuning-Boxen.
Wir glauben an individuelles Tuning von erfahrenden Tunern, um Ihren Motor zu schonen und die Software perfekt an Ihr Fahrzeug anpassen zu können. Tuning- und Powerboxen liefern dem im Fahrzeug verbauten Steuergerät falsche Werte wie z.B. einen zu geringen Ladedruck.
Das Auto versucht daraufhin den Ladedruck zu erhöhen um den im Steuergerät hinterlegten „Soll-Wert“ zu erreichen.
Das macht es diesen Boxen unmöglich auf das individuelle Fahrzeug einzugehen, da diese i.d.R. keinen Zugriff auf die im Steuergerät hinterlegten Motor-Kennfelder haben.

Folgende Hersteller werden unterstützt: